Die Schulcloud ist online

Liebe Schülerinnen und Schüler der BBS Bad Dürkheim,

die Schulschließung wegen der Corona Pandemie hat uns am 13.03. kalt erwischt. Plötzlich müssen wir neue Wege finden, wie wir unseren Schülerinnen und Schülern den Unterrichtsstoff vermitteln können und so die Lernlücke möglichst klein halten. Hier haben wir mindestens zwei Wege:

  1. Moodle, einige Klassen sind gewohnt mit unserer Schulinternen Lernplattform zu arbeiten, darüber werden in den nächsten Tagen Lernpläne und Unterrichtsmaterialien verteilt, die dann entsprechend der Vorgaben bearbeitet werden. Per Moodlemail können Fragen gestellt werden und auch die Lösungen abgegeben werden. Die Anmeldung in Moodle erfolgt mit dem Login-Namen im Schulnetz und dem gleichen Passwort. Für Moodle gibt es eine Handy-App im Playstore oder im Appstore. Die Server Adresse in der APP Lautet: moodle.bbs-duew.de
  2. Die Schulcloud: die Schulcloud ist noch mehr als Moodle eine Plattform zum Austausch von Aufgaben, von Informationen und auch einfach zum Chatten mit Klassenkameraden und der Lehrerin oder dem Lehrer, wie man es von Whatsapp und ähnlichen Programmen gewohnt ist, nur halt in der schulischen Umgebung und ohne seine Handynummer bekannt geben zu müssen. Man braucht nur die App schul.cloud aus dem Playstore oder dem Appstore, das Programm starten und den Registrierungsschlüssel eingeben: eXjDxg1Ahp (neu ab 04.06.) Mit dem PC kann man sich auf der Seite der schul.cloud mit diesem Schlüssel registireren und alle Funktionen des Programmes nutzen.

Viel Erfolg beim Einstieg in die digitale Lernwelt wünschen Euch die Lehrerinnen und Lehrer der BBS Bad Dürkheim!