Die BBS Bad Dürkheim informiert: Individuelle Beratung zur Schulpflicht

Administrator 14.03.2017/ Schülerinnen und Schüler, die im Sommer mit oder ohne Berufsreife (ehemals „Hauptschulabschluss“) die Schule verlassen, sind weiterhin schulpflichtig! Die Berufsbildende Schule Bad Dürkheim bittet deshalb dringend um Anmeldung.

Auch wenn eigentlich eine Ausbildung angestrebt ist, wird empfohlen, sich rechtzeitig einen Schulplatz zu sichern. Ist ein Ausbildungsvertrag unterschrieben, kann man jederzeit vom Schulplatz zurücktreten. Dies gilt auch für nicht mehr schulpflichtige Schüler/innen, die den Sekundarabschluss I (ehemals „Mittlere Reife“) erworben haben.

Sie sind nicht sicher, ob Ihr Kind noch schulpflichtig ist oder nicht? Dann melden Sie sich in unserem Sekretariat. Wir beraten Sie gerne individuell und auf Ihr Kind abgestimmt – ohne vorherige Terminvereinbarung.

Für eine persönliche Anmeldung muss das Originalzeugnis vorgelegt und ein Passbild abgegeben werden. Erfolgt die Anmeldung per Post, muss eine beglaubigte Zeugniskopie und ein Passbild beigelegt werden.

Öffnungszeiten des Sekretariats:

Täglich:                                07:45 Uhr – 12:00 Uhr

Mo./Di./Mi./Fr.                      13:00 – 13:30 Uhr

Do.                                      13:00 – 16:00 Uhr


 

 Übersicht Aktuelle Berichte

 

Kontakt:

Berufsbildende Schule Bad Dürkheim                                   

Im Salzbrunnen 7                                                                                           

67098 Bad Dürkheim                                                                                   

Telefon: 06322 9518-0                                                                

E-Mail: info@bbs-duew.de                                                       

Internet: www.bbs-duew.de